Taj Mahal und Ganges — Paläste und Hausboote — Ayurveda und Joga.  Rajasthan und Kerala. 

All das ist Indien — und noch viel mehr.

Mit Stolz und Herz zeige ich euch die vielen Farben meiner Heimat.


Ich organisiere abwechslungsreiche Indien-Reisen von zwei oder drei Wochen für eine Gruppe von höchstens 12 Personen. Ich reise selber mit und führe euch durch meine Heimat. Ich zeige gerne die Widersprüche Indiens: die riesigen Städte und vor den Toren die landschaftlichen Schönheiten. Wir sind mit unterschiedlichsten Verkehrsmitteln unterwegs, mit Zug, Metro, Rikscha, Boot, Kamel oder Büffelkarren. Ich bin vertraut mit Sitten und Gebräuchen, habe viele Kontakte, kenne mich aus mit Führern, Fahrern und Händlern aller Art. Die Unterkünfte  sind immer handverlesen, ich bevorzuge kleine Hotels und Villen und auch Kleinbetriebe, wo Menschen mit Herzblut arbeiten. Die Kosten für die Reisen versuche ich möglichst tief zu halten. Da ist es ein Vorteil, dass ich ein Ein-Frau-Unternehmen bin. 
Ich esse fürs Leben gern und deshalb wird jede Mahlzeit zum Erlebnis